0621 10797-0 info@bze-mannheim.de facebook

Unsere Prüfungsvorbereitungswoche für alle Azubis

Vor der schriftlichen Prüfung
In fünf Tagen nochmal richtig fit für die schriftliche Prüfung

Vor der praktischen/mündlichen Prüfung
Zwei Tage Tipps und Übungen für die mündliche Prüfung

Was wir Ihnen bieten

Kurz vor der Prüfung stehend kann sich schon einmal schnell Lampenfieber oder Unsicherheit breitmachen. Und oft ist es schwer einzuschätzen, wie es um den eigenen Leistungsstand bestellt ist.

Getreu dem Motto „GEZIELT-KOMPAKT-INDIVIDUELL“ geben wir Prüflingen in fünf Tagen „den letzten Schliff“ und machen sie fit für die anstehenden IHK-Abschlussprüfungen.

Dabei können die Auszubildenden in kleinen, berufsspezifischen Gruppen alle wesentlichen Prüfungsinhalte wiederholen, letzte Lücken schließen und unseren erfahrenen Fachdozenten sämtliche noch offene Fragen stellen.

Wir bieten Ihnen unsere Prüfungsvorbereitungswoche für kaufmännische und kaufmännisch-verwandte Berufsbilder an und können zudem bei Bedarf auf die individuellen Wünsche und Gegebenheiten der Schüler eingehen.

Nutzen Sie deshalb unser „Rundum-Sorglos-Paket“ und sichern Sie sich bereits jetzt Ihre Plätze.

Was Sie mitbringen

Sie möchten Ihre Ausbildung gut abschließen und am Ende noch einmal alle Möglichkeiten ausschöpfen, um die Prüfung bestmöglich zu bestehen.

Das während der letzten zwei bis drei Jahre erworbene Wissen bringen Sie mit und möchten dies komprimiert und strukturiert in einem Intensivkurs wiederholen. Ihre Fragen zu den Themen, die Sie bisher (noch) nicht verstanden haben, haben Sie sich notiert, damit wir Ihnen mit der größtmöglichen Effizienz weiterhelfen können.

Und Sie haben einfach Spaß daran festzustellen, wie viel Sie in Ihrer Ausbildung gelernt haben, und wie gut es sich anfühlt, es fast geschafft zu haben.

Dauer und Kosten

Der Kurs für die Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung umfasst in der Regel fünf Tage. Für die Vorbereitung auf die mündliche Prüfung sind noch einmal zwei weitere Tage vorgesehen.

Die Kosten für die schriftliche Prüfungsvorbereitung betragen 225,00 €, für die mündliche Prüfungsvorbereitung 90,00 €. Bei Buchung beider Prüfungsvorbereitungen bieten wir diese zu einem vergünstigten Gesamtpreis von 295,00 € an.

Die Vielfalt Ihrer Möglichkeiten

  • Kaufmann/-frau im Einzelhandel (IHK)
  • Verkäufer/in (IHK)
  • Kaufmann/-frau für Büromanagement (IHK)
  • Kaufmann/-frau im Groß- / Außenhandel (IHK)
  • Industriekaufmann/-frau (IHK)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (IHK)
  • Fachlagerist/-in (IHK)
  • Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (IHK)
  • Veranstaltungskaufleute (IHK)

Weitere Berufsbilder gerne auf Anfrage

Interesse an diesem Kurs? Meldet Euch!

Zum Anmeldeformular

Fragen & Antworten

Für wen ist dieser Kurs geeignet?

Unsere Prüfungsvorbereitungswoche eignet sich vornehmlich für Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Betrieben, die ihre Ausbildung im klassischen Dualen System absolviert haben, kurz vor der Abschlussprüfung stehen und ihrem Wissen „den letzten Schliff“ verpassen möchten.

Kann ich diesen Kurs mit einem Bildungsgutschein finanzieren?

Leider nein, die Kurse sind ausschließlich selbst bzw. betrieblich finanzierbar.

Kann ich auch nach Kursbeginn noch in den Kurs einsteigen?

In der Regel ist ein späterer Kurseinstieg möglich. Wir behalten uns jedoch vor, immer je nach Einzelfall zu entscheiden. Speziell bei der Kürze der Kurslaufzeit (vier – fünf Tage) ist zu überprüfen, ob ein späterer Einstieg Sinn ergibt.

Wie lange ist die Kurslaufzeit?

Die Kurslaufzeit für die schriftliche Vorbereitung beträgt in der Regel fünf Tage (Vollzeitunterricht).

Die mündliche Prüfungsvorbereitung umfasst zwei Tage.

Was kostet die Teilnahme am Lehrgang?

Die Lehrgangsgebühren betragen pro Teilnehmer*in inkl. aller Unterrichtsmaterialien

Schriftliche Prüfungsvorbereitung      225,00 €
Mündliche Prüfungsvorbereitung         90,00 €

Beide Prüfungsvorbereitungen            295,00 €

  • Innerhalb kürzester Zeit fit für die Abschlussprüfung!
  • Gezielte Vorbereitung in allen berufsbildspezifischen prüfungsrelevanten Fächern
  • Kleine Gruppen, aufgeteilt nach Fachgebieten
  • Sinnvolle Wiederholungen und Testprüfungen unter Realbedingungen

Bestehensquoten unserer Teilnehmer*innen

Schriftlicher Prüfungsteil 96.7%
Mündlicher Prüfungsteil 97.2%